„Liebe m.b.H.“

Schon genug geliebt? Oder gerade auf rosaroter Wolke 6 ¾? Nicht den Jugendschwarm eingefangen? Oder doch … und nun versuchen Sie, mit einem blauen Auge davonzukommen? Eiserne Hochzeit angestrebt? Oder sind die bunten Seifenblasen im Alltagsgrau zerplatzt?

So vieles kommt vor zwischen Wiege und Sarg von Beziehungen – fast alles wird hier bedichtet. Aus weiblicher Sicht, aus männlicher Sicht, boshaft hintergründig zum Schmunzeln oder einfühlsam zum Schmusen … Auf liedhaft Gereimtes folgt wieder Ungereimtes – nicht nur in der Form … Natürlich geben die drei Autoren auch poetische Tipps zum Verhalten in jeder Liebeslage. Nun ja – mit beschränkter Haftung, versteht sich …

 

Zur Buchpräsentation / Leseproben klicken Sie bitte HIER.

Advertisements